skip to Main Content

Azubi zum 01.08.2020 gesucht …

Deine Ausbildung im Amt Berkenthin

Dauer und Inhalt der Ausbildung:
Die Ausbildung zum/zur Verwaltungsfachangestellten dauert drei Jahre.
In dieser Zeit wirst Du nahezu alle Abteilungen in unserer Amtsverwaltung durchlaufen. Für Dich wird jeweils für ein Lehrjahr ein Versetzungsplan erstellt, sodass Du für das entsprechende Lehrjahr im Vorwege schon weißt, in welcher Abteilung Du wann eingesetzt wirst. So ist gewährleistet, dass Du über die drei Jahre hinweg einen ganzheitlichen Überblick über alle Aufgaben und Tätigkeiten in unserer Amtsverwaltung erhältst. Dabei legen wir besonderen Wert auf Teamfähigkeit, den Umgang mit Kolleginnen und Kollegen und die Kommunikation mit unseren Bürgerinnen und Bürgern sowie unserer Bürgermeisterin und unseren Bürgermeistern.

Berufsschule:
Die Berufschule findet als Blockunterricht in der Nebenstelle des Berufsbildungszentrumes Mölln statt.

Zwischen- und Abschlussprüfung:
In der Mitte des zweiten Ausbildungsjahres wirst Du für ca. 6 Wochen den Einführungslehrgang in der Verwaltungsakademie Bordesholm besuchen. Du wohnst mit Deinen Klassenkameraden in der Akademie und nimmst an dem Lehrgangsunterricht teil. Abschließen wirst Du den Lehrgang mit der Zwischenprüfung.
Der Abschlusslehrgang findet in der Regel im zweiten Halbjahr des dritten Ausbildungsjahres statt. Du bist für ca. 10 Wochen in der Verwaltungsakademie Bordesholm untergebracht und absolvierst im Anschluss die schriftliche und mündliche Abschlussprüfung.

Ausbildungsvergütung (ab 03/19 bis 02/20 gültig):
1. Lehrjahr              1.018,26 EUR
2. Lehrjahr              1.068,20 EUR
3. Lehrjahr              1.114,02 EUR

Seminare und Weiterbildungen:
Um Dich möglichst perfekt auf Deinen anschließenden beruflichen Werdegang vorzubereiten, ist es uns besonders wichtig, auch fachübergreifende Inhalte zu vermitteln wie zum Beispiel den Umgang mit Excel, schriftliche Kommunikation, Persönlichkeitsförderung. Hierzu geben wir Dir die Möglichkeit, spezielle Seminare zu besuchen.

Bewerbung und Informationen:
Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen wie tabellarischem Lebenslauf, Zeugnissen und sonsigem  sind bis spätestens zum 06.09.2019 an das Amt Berkenthin, Am Schart 16, 23919 Berkenthin zu richten.

Sofern Du Dich per E-Mail bewerben möchtest und Dateianhänge beifügen willst, nutze bitte nur Dateien im PDF-Format. Bitte gib in der Betreffzeile Deiner Mail „Bewerbung AZUBI 2020 – Nachname“ an und sende diese an : schuppenhauer@amt-berkenthin.de. Bewerbungen mit anderen Dateiformaten oder Betreffzeilen können wegen möglicher Computerviren nicht berücksichtigt werden.

Wenn Du noch weitere Informationen zur Ausbildung oder der Bewerbung benötigst, wende dich an unsere Ausbildungsleiterin Franziska Möller unter der Telefonnummer : 04544-800123 (moeller@amt-berkenthin.de) oder Silvia Macke unter der Telefonnummer 04544-800134 (macke@amt-berkenthin.de).

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung.

Back To Top